Menue

Die Baugenossenschaft Baden-Baden errichtet auf dem Gelände des ehemaligen städtischen Bauhofs an der Oos für ihre Mitglieder 42 Wohnungen unterschiedlicher Größe und Zuschnitts. Ein neuer Quartiersplatz schließt an die historische Ooswinkelsiedlung an. Dort liegen künftig auch die Geschäftsstelle der Baugenossenschaft und ein Veranstaltungsraum. Alle Wohnungen sind zur Oos oder zum Platz ausgerichtet und verfügen im Erdgeschoss über einen privaten Garten und in den Obergeschossen über Loggien. Die dreigeschossigen Maisonetten sind mit Dachterrassen in der Wohnebene ausgestattet.

Die Erschließung ist grundsätzlich barrierefrei, für die Wohnungen in den Obergeschossen erfolgt sie über Fahrstühle. Ein Großteil der Wohnungen ist barrierefrei nutzbar, vier Wohnungen sind auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Für jede Einheit steht ein Tiefgaragenstellplatz zur Verfügung. Die Wohnungen sind mit Fußbodenheizung ausgestattet, sowie Holz- und Fliesenbelägen in allen Räumen. Die Anlage wird beheizt über eine großflächige Solarthermieanlage auf dem Dach von Haus A, unterstützt durch einen Gasspitzenlastkessel. Die Fertigstellung der Wohnungen ist abschnittsweise im 3. Quartal 2020 vorgesehen, die Vermietung erfolgt nach den Vergabekriterien der Baugenossenschaft.

Das Grundstück liegt am Beginn der Schwarzwaldstraße, im Süden begrenzt durch die Oos und im Norden durch die „Grüne Einfahrt“, dem Fuß- und Radweg in die Innenstadt entlang der B 500. Ein Fußweg am Oosufer, das „Grüne Band“, führt vom Aumattstadion um den Ooswinkel bis zu den Oosauen nach Baden-Oos. Das Zentrum von Baden-Baden ist 2,5 km entfernt, die Nahversorgung ist in unmittelbarer Nähe in der Weststadt gewährleistet. Eine Fußgängerbrücke verbindet das Wohnquartier mit der Weststadt, dort befinden sich neben Geschäften und Schwimmbad auch Kindergarten
und Grundschule.
Die Wohnbebauung schließt mit dem neuen Quartiersplatz an die denkmalgeschützte Ooswinkelsiedlung an. Eine Fußgängerbrücke verbindet das Wohnquartier mit der Weststadt, dort befinden sich neben Geschäften und Schwimmbad auch Kindergarten und Grundschule. Die Wohnbebauung schließt mit dem neuen Quartiersplatz an die denkmalgeschützte Ooswinkelsiedlung an.

Download Neubau Broschüre

Der Entwurf ist das Ergebnis eines von der Baugenossenschaft ausgelobten Architektenwettbewerbs.

Der 1. Preisträger, das Büro Freivogel Mayer aus Ludwigsburg, hat den Auftrag für die Planung erhalten.

Die Bestandsgebäude wurden 2016 abgebrochen, Baubeginn war im Herbst 2018.

 Am 10. Oktober 2018 fand der Spatenstich statt. Das Richtfest wurde am 18. Dezember 2019 veranstaltet.

Bildergalerie Stand der Neubaumaßnahmen März 2020

Bildergalerie Richtfest, Spatenstich

Bildergalerie Neubau Schwarzwaldstraße

RUFEN SIE AN ODER BESUCHEN SIE UNS

KONTAKT

Baugenossenschaft Baden-Baden eG
Kapellmattstraße 46 . 76532 Baden-Baden

T 07221 50467-0 . F 07221 55288
info@baugenossenschaft-bad.de

SPRECHZEITEN

Derzeit finden aus aktuellem Anlass keine Sprechzeiten statt. Wir sind jedoch selbstverständlich telefonisch wie auch per E-Mail für Sie zu erreichen.

Dienstag und Donnerstag

7.30 bis 13.00 Uhr und 
14.00 bis 17.00 Uhr 
oder nach Vereinbarung

DOWNLOAD

Neubau Broschüre